Hinweise nimmt das Landeskriminalamt, Referat 134, in hatte sex am ersten date yahoo der Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten unter der Telefonnummer (030), per Fax unter der (030), per E-Mail unter, bei der.
Der Verdacht kam auf, dass die Polizei die Vergewaltigung verschweigen wollte, weil der Täter ausgerechnet in dem kurs-Programm lief, dass Triebtäter vor einem Rückfall bewahren soll.
Dennoch kritisierte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) die Bochumer Polizei wegen ihrer Informationspolitik scharf.Mehrfach sexkontaktanzeige blackfrauen vorbestraft, der Verdächtige ist wegen ähnlicher Vergehen mehrfach vorbestraft.Januar 2010 verurteilt und.Der Mann soll in den vergangenen Wochen in mehreren Bahnhöfen der U-Bahn-Linie 6 vier Frauen vergewaltigt oder sexuell genötigt haben.Als Tatorte gab die Polizei die U-Bahnhöfe Alt-Mariendorf, Kaiserin-Augusta-Straße und Alt-Tempelhof.



Die Polizei bittet um Hinweise, wer kann Angaben zur Identität und/oder zum Aufenthalt des gesuchten Mannes machen?
Vielmehr habe man das Opfer schützen wollen.
Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte der Mann bereits an Bahnhöfen oder in den U-Bahnen Blickkontakt zu seinen späteren Opfern aufgenommen.
Dazu werden ihnen Bewährungshelfer zur Seite gestellt.
NRW-Innenminister Herbert Reul kritisierte die mangelnde Transparenz im VergewaltigungsfallFoto: Federico Gambarini / dpa.Hinweise nimmt das Landeskriminalamt 134 in der Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten unter der Telefonnummer (030), per Fax unter der (030), per E-Mail unter oder auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.Der Täter soll sein Opfer am Morgen mit einem Stein bewusstlos geschlagen haben die Frau wachte teilweise unbekleidet auf und vermutete eine Vergewaltigung.Die Tat, die Tat geschah laut Polizei.Diese haben wir entfernt (die Redaktion).Zumeist schlug er in den Nachtstunden.Zugleich ist auch die Identität des Mannes geklärt.




[L_RANDNUM-10-999]